In Designer-News

PRONOVIAS präsentiert Debüt-Kollektion von neuer Chief Artistic Officer

Präsentation der Kollektion „Contemporary Goddess“ von Alessandra Rinaudo, der neuen Chief Artistic Officer des Pronovias-Konzerns

PRONOVIAS, weltweit führender Anbieter luxuriöser Brautmoden, präsentiert seine erste Kollektion von Alessandra Rinaudo, der neuen Chief Artistic Officer von Pronovias.

„Contemporary Goddess“ ist eine Ode an die Frau von heute, eine Zelebrierung der femininen Silhouette mit Raffinesse und Stil. Die figurschmeichelnden Modelle sind aus luxuriösen Materialien mit trendigen Details gefertigt und ein wahrer Tribut an die selbstbewusste Frau, die sich mit Glamour und Eleganz kleidet.

Die neue Kollektion von Rinaudo besticht durch luftig-leichte und originelle Kreationen, die sexy, atemberaubend, anmutig und trendig zugleich sind. Entdecken Sie die Kleider im Meerjungfrau-Stil im edlen Mix aus hauchzartem Tüll, eleganter Spitze und Guipure, mit sinnlichem Dekolleté und graziler, fließender Schleppe mit moderner Finesse. Die Kleider im Prinzessin-Stil aus weichem Tüll mit exquisiter Perlenstickerei und Volant-Ärmeln, Flügeln einer Göttin gleich, faszinieren durch ihr schwereloses Volumen. Accessoires wie weiche, duftige Capes und abnehmbare Ballonärmel runden die traumhaften Kreationen ab.

CLIO Kleid

Mit ihren umwerfend avantgardistischen Brautkleidern präsentiert Rinaudo ihre moderne Interpretation einer Göttin, im traditionellen Sinn die weibliche Verkörperung des Göttlichen. „Jede moderne Frau kann sich schön wie eine Göttin fühlen“, so Rinaudo, und sie verwirklicht diese Vision anhand der Quintessenz der Marke Pronovias, „ein modernes, glamouröses Modestatement mit jedem Kleid“ zu setzen.

Über Alessandra Rinaudo

Alessandra Rinaudo wurde in Italien geboren und wuchs umgeben von luxuriösen Stoffen, Glanz und Glitzer im Brautmodengeschäft ihrer Mutter auf. Bereits in ihrer Kindheit träumte sie davon, Brautkleider zu entwerfen, und war fasziniert von den Pronovias-Modellen an den Schaufensterpuppen in der Boutique ihrer Mutter. Ihr Traum wurde Wirklichkeit, als sie mit Ihrem Ehemann Carlo Cavallo die Nicole Fashion Group gründete und mit dem Design von Kollektionen begann, die für ihre unverwechselbare italienische Raffinesse und innovative Linienführung bekannt sind. Mit ihren romantisch-anmutigen Kreationen, die sich durch ein einzigartiges stylishes Flair auszeichnen, gilt sie als Meisterin des traditionsreichen italienischen Schneiderhandwerks.

Nachdem sie über 25 Jahre als Designerin exquisiter Kleider tätig war, blickt Alessandra nun mit großer Begeisterung ihrem nächsten Kapitel als Chief Artistic Officer des Pronovias-Konzerns – eine Stelle, die im September 2019 bekannt gegeben wurde – entgegen.

Für weitere Informationen besuchen Sie Pronovias

 

zurück